Zur Startseite

Die Stiftsbibliothek Zeitz

Sonderführung in 1.500 Jahre einzigartige Buchgeschichte

Ort
Zeitz
Torhaus Museum Schloss Moritzburg Zeitz Schloßstraße 6 | 06712 Zeitz

Termine
Sa, 16.05.2020, 11:30 Uhr

Bestände der Stiftsbibliothek | Foto: Falko Matte

Bestände der Stiftsbibliothek | Foto: Falko Matte

Die Zeitzer Stiftsbibliothek gehört zu den ältesten und bedeutendsten Büchersammlungen in Sachsen-Anhalt. Einzigartig ist die Geschlossenheit der historisch gewachsenen Bestände, die hier in verschiedenen prachtvollen Räumen bewundert werden können. Insgesamt umfasst die Stiftsbibliothek 40.000 Bände im historischen Altbestand. Im Zentrum stehen die bedeutenden Bibliotheken der Naumburger Bischöfe und Zeitzer Stiftsherren. Zu den herausragenden Stücken zählen zudem die Zeitzer Ostertafel von 447, die Zeitzer Beichte aus dem 9. Jahrhundert sowie die Zeitzer Weltkarte aus dem 15. Jahrhundert.

Karten (Eintritt inkl. Führung): 6,- € / erm. 5,- € (max. 25 Personen; Dauer ca. 60 Minuten)


© Mitteldeutsche Barockmusik in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen e.V.