Zur Startseite

Anke Dennert

Anke Dennert | Foto: MKG Hamburg, Maria Thrun

Anke Dennert | Foto: MKG Hamburg, Maria Thrun

Anke Dennert studierte zunächst Blockflöte und historische Blasinstrumente mit Nebenfach Cembalo an der Musikhochschule Hamburg. Als begeisterte Begleiterin und Kammermusikerin wurden die Tasteninstrumente ihr Hauptfach. Nach Studienzeiten mit Robert Kohnen in Brüssel und Andreas Staier in Köln machte sie in Hamburg Konzertexamen für Cembalo und Clavichord bei Gisela Gumz. Seither tritt sie als leidenschaftliche Continuo-Spielerin mit Ensembles und Orchestern in Europa sowie den USA auf. Rundfunkaufnahmen entstanden für NDR, Deutschlandfunk und BR.
Die Musikerin widmet sich schwerpunktmäßig der Wiederaufführung vergessener Werke. Dabei gilt ihr besonderes Interesse Werken von Komponistinnen.
Als Dozentin für historische Tasteninstrumente und Generalbass lehrt Anke Dennert am Hamburger Konservatorium sowie bei Kursen Alter Musik.

Anke Dennert und die Hamburger Ratsmusik können Sie in folgender Veranstaltung erleben:

Eröffnungskonzert
Freitag, 15. Mai 2020 | 19.30 Uhr
Michaeliskirche Zeitz

© Mitteldeutsche Barockmusik in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen e.V.